Naturnähe

Erlebnispädagogik, Wildnistraining, Projektbegleitung

Schnupperkurs Selbstverteidigung

Tagesseminar

Nicht immer ist es eine Freude, unterwegs Menschen kennen zu lernen – manche sind uns nicht wohl gesonnen. Gut, wenn man schon einmal im sicheren Rahmen Erfahrungen gemacht hat, wenn ein Gegenüber körperliche Grenzen überschreitet und einem zu nahe tritt.

 

Sicherlich wird nach 3 Stunden niemand als Jacky Chan aus dem Seminar gehen – wohl aber mit dem einen oder anderen a-ha Erlebnis, das helfen wird, Krisensituationen gelassener zu begegnen.

 

Die Inhalte des Schnupperkurses basieren auf Grundprinzipien unterschiedlicher Stile wie Systema, Wing Chun, Tai Chi und MMA. Schwerpunkte orientieren sich an den Fähigkeiten, Bedürfnissen und natürlichen Ressourcen der Teilnehmenden. In der Regel sind erste Themen sicherer Stand, Nähe und Distanz, Schutz und Konterangriff sowie Grundhaltung und Primärerfahrungen in der Begegnung mit Grenzüberschreitungen.

 

 

Bitte lockere Kleidung und leichtes Schuhwerk mitbringen

 

Das Seminar findet Outdoor statt

Inhalte des Tages

  • Sicherer Stand und Haltung
  • Nähe und Distanz
  • Schutz und Konterangriff
  • Grundhaltung und Primärerfahrungen

 

Die Anmeldung ist demnächst und nur über die Internetpräsenz der Abenteuer-Welt-Köln möglich.

 

 

Seminarinformationen

Schnupperkurs Selbstverteidigung

Sachsenbergstraße / Jugendpark 51063 Köln

Michael Schaefer

02.04.17 - 10.30 Uhr

02.04.17 - 13.30 Uhr

---

---

max. 16 Personen

falls gewünscht im eigenen Zelt

20€; Mutter/Vater-Kind 30 €

Tageskarte/ Wochenendkarte POW WOW Abenteuer Welt Köln